Foto Radionik

Radionik

Was ist Radionik?

Die Radionik ist ein System der Diagnose und Behandlung, das die menschliche Fähigkeit der Wahrnehmung direkt mit einbezieht, um somit die tiefliegende Bedeutung der Krankheit in einem lebenden Organismus zu erkennen. Diese Kunst des Heilens entwickelte sich aus dem Bereich der medizinischen Forschung von Prof. Dr.A. Abrams, der aufzeigte, dass Leben- und somit auch Krankheit- schwingende Energie ist, die somit auch energetisch behandelt werden kann. Die moderne Physik bestätigt dieses Modell schon seit langem.(D.V. Tabsley-Radionik)


Jede Marterie, auch der menschliche Körper, setzt sich aus einer Vielzahl von Molekülen zusammen, die wiederum verschiedene Zusammensetzungen von Atomen bilden. Ein Atom besteht aus einem Kern und einer Hülle mit den Elektronen, die diesen Kern umkreisen. Der Kern ist positiv geladen und die Elektronen negativ. Die Elektronen umkreisen den Kern mit einer Geschwindigkeit von 900 Kilometern in der Sekunde. Das erzeugt den Eindruck von Festigkeit und somit Materie. Dem zu Folge ist der Mensch reine Energie! Das Model des Menschen als Energie- Wesen ist nicht neu. In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) sind das die Meridiane mit den Akupunkturpunkten und das Chi, in Indien heißt es Prana und die Energiezentren Chakras, das Ki in Japan, sowie Wilhelm Reichs Modell des Organs. Der menschliche Körper ist Energie/Bewußtsein und nicht auf das beschränkt, was wir üblicherweise als Körper wahrnehmen. Jedes Lebewesen hat eine gewisse Schwingung, die durch ständige Bewegung der Atome erzeugt wird. Es entsteht ein feinstoffliches Feld- morphogenetisches Feld. Nach dem britischen Biologen Prof. Ruppert Shedrane ist ein morphogenetisches Feld ein nicht näher definiertes energetisches Feld, das Dinge verbindet und bestimmte Informationen enthält. In diesem Feld spiegelt sich unter anderem der physische und psychische Zustand des Menschen. Durch unsere moderne Lebensweise und persönliche Erlebnisse kann unser Organismus aus der Balanc e geraten und Energieblockaden bilden, was dazu führen kann, das unser Energiefeld geschwächt ist. Bleibt das Energiefeld über einen gewissen Zeitraum schwach, kann es zu Vitalitätsverlusten bis hin zu Krankheit führen. Mit dem Radioniksystem können Störungen und Energieblockaden erkannt und durch Übertragung von Schwingungen in die Balance gebracht werden.


Anmerkung:

Die Ergebnisse beinhalten keine Einnahmeempfehlungen! Die Anwendung der Software MeineRadionik ist kein Ersatz für medizinische / psychotherapeutische Behandlungen. Ärztlich verordnete Therapien und Medikationen sind weiterhin beizubehalten.